Der Imbolc Tee findet seine Bedeutung durch das keltische Lichterfest (Imbolc), welches früher am 2. Februar gefeiert wurde, um den Winter zu vertreiben und den Frühling willkommen zu heißen.

 

Für diese Vertreiben ist auch die Reinigung sehr wichtig. Nicht nur in der Natur soll Neues wachsen, auch unser Körper soll sich reinigen, um Kraft und Energie für die Vorsätze und Unternehmungen im neuen Jahr zu haben.

 

Dieser Tee dient vor allem der Reinigung von Leber, Galle und Niere.

 

Ziehzeit ca. 10 Minuten 

Imbolc-Tee

€ 6,30Preis
Varianten
  • Brennnessel, Lindenblüten, Mariendistel, Pfefferminze, Schafgarbe, Zitronengras